KM siegt 3:0 (1:0) im Derby gegen Neustadtl

Reserven gewinnen ebenfalls mit 2:1

In einem kampbetontem Spiel behält am Ende Grein die Oberhand. Das frühe Führungstor spielte dem Gastgeber zusätzlich in die Karten. Neustadtl konnte seine Möglichkeiten nicht verwerten.

"Mit diesem Sieg bleiben wir an Gottsdorf dran. Es war ein hartes und kampfbetontes Match, bei dem wir uns aber gut behauptet haben. Die frühe Führung war natürlich ein großes Plus auf unserer Seite", erzählt Grein-Trainer Wolfgang Talir.

BLITZSTART FÜR GREIN

Eine Flanke von Fabian Schachenhofer verwertet Martin Valiguras bereits nach wenigen Sekunden per Flugkopfball zum Führungstreffer. Danach findet Neustadtl durch Florian Winninger die Ausgleichschance vor, bleibt aber ebenso erfolglos wie auf der Gegenseite Lukas Wöran, der im direkten Duell mit dem gegnerischen Torhüter scheitert. In der zweiten Halbzeit bleibt die Begegnung weiterhin flott und forsch in den Zweikämpfen, die Vorentscheidung bringt ein Elfmeterpfiff in Minute 71. Hannes Ehebruster holt Martin Valigura von den Beinen, den Penalty verwandelt Torjäger Marco Leovac danach sicher. Er legt wenig später noch einen drauf. Sein Kontertor sichert Grein weiterhin den Anschluss zu Tabellenführer Gottsdorf.

Quelle: meinfussball.at


Fazit & Tabellensituation: 
Mit dem Sieg über Neustadtl bleiben wir in der Tabelle auf Rang 2. Die Ergebnisse unsere direkten Tabellen-Konkurrenz: 
Amstetten SKU KM II - Waidhofen/Ybbs SC 0:1 (0:0) 
Winklarn - Gottsdorf 0:2 (0:1) 
Pöchlarn - Blindenmarkt 0:1 (0:0)

Grein - Neustadtl 3:0 (1:0)


Sonntag, 15. Oktober 2017, Grein, 350 Zuseher, SR Karl Walzer

Tore: 
1:0 Martin Valigura (1.) 
2:0 Marco Leovac (71., Elfmeter) 
3:0 Marco Leovac (83.)

Grein: N. Rimser - M. Valigura - H. StögerM. Leovac (90. S. Schaurhofer) - F. Schachenhofer (88. T. Wahlmüller) - L. Wöran - R. Hudler - B. Hintersteiner(83. A. Friesenecker) - E. TalianT. KloibmüllerK. KerschbaummayerD. HochgattererN. Killinger 
Trainer: Wolfgang Talir

Neustadtl: C. SetteleJ. MinixhoferG. AichingerM. TaurerT. Silveira Da SilvaA. StinglH. TaurerA. Peham (50. J. Aichinger), G. Krimberger (85. M. Günther), H. EhebrusterF. WinningerA. RosenthalerD. LeimhoferA. Weinstabl 
Trainer: Patrick Enengl

Karten: 
Gelb: Hannes Stöger (36., Foul) bzw. Jan Minixhofer (29., Foul), Hannes Ehebruster (82., Unsportl.)

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren